Sie sind hier

Selbstdarstellung

Das Autonome Referat fürs Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung ist eine Informations-, Vertretungs- und Beratungseinrichtung des Allgemeinen Studierendenausschusses der Justus Liebig Universität Gießen. Wir helfen allen betroffenen und interessierten Student*innen, und Schülern die den Übergang in die Universität planen.Wir bieten eine Sprechstunde an (siehe Termine/Veranstaltungen) und sind jederzeit per E-Mail zu erreichen. Wir beraten nach den Richtlinien der UN-Behindertenrechtskonvention und den derzeit geltendem Recht. Als Befürworter der Selbstbestimmt Leben Bewegung ist es unser Ziel Menschen mit Behinderung zu empowern und ein Leben nach eigener Maßgabe zu ermöglichen, und nicht die Defizite der Gesellschaft und der Politik auf dem Rücken der Betroffenen auszutragen. Wir kooperieren mit dem AStA der THM und dem Zentrum selbstbestimmt Leben Gießen e. V. .